NMS Waldzell Schulneubau – Grundsteinlegung

Am Montag, 18.9.2017 fand die offizielle Grundsteinlegung zum Neubau
der NMS WALDZELL statt.
Auf einem 6.000m² großen Grundstück entsteht eine moderne „Cluster-Schule“,
die ansprechenden, offenen Lernraum für Schüler und Lehrer bieten wird.
Einer kurzen Projekvorstellung durch die Vertreterin des Architektenteams der ARCHITEKTURKANTINE Frau Katrin Spindler, folgten die offiziellen Ansprachen des Waldzeller Bürgermeisters Johann Jöchtl und Dir. Mag. Robert Oberleitner, Geschäftsführer des Bauträgers  NEUE HEIMAT.
Als Ehrengäste aus der Politik stellten sich Landesrätin Birgit Gerstorfer,
LAbg. KR Alfred Frauscher und LAbg. Christian Makor ein.
Nach Segnung der Urkunde durch den Waldzeller Pfarrer KonsR Dr. Stanislaus Bedrowski erfolgte die Grundsteinlegung durch Vertreter der ausführenden Baufirma
bau mayr.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.