Schulprofil

  • Die Vermittlung von elementaren Grundkenntnissen bildet die Basis unseres Unterrichtes, um die Schülerinnen und Schüler auf künftige Anforderungen in weiterführenden Schulen und Lehrberufen vorzubereiten.
  • Im sozialen Miteinander legen wir Wert auf Höflichkeit, Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Respekt und Achtung anderen gegenüber.
  • Das Selbstvertrauen der Schülerinnen und Schüler zu stärken, ihre Kritikfähigkeit zu wecken und zu selbständigem, verantwortungsbewusstem Handeln zu ermutigen, ist Ziel unserer Erziehungsarbeit.
  • VIELFALT ALS STÄRKE
    Im Rahmen jährlich durchgeführter Projekte in den Bereichen Kunst, Musik, Sport, Technik und Naturwissenschaften, werden die unterschiedlichen Begabungen der Schülerinnen und Schüler gefördert.
  • KLIMABÜNDNISSCHULE
    Besonderes Augenmerk richten wir auf die Umwelterziehung. Kritisches Konsumverhalten, verantwortungsvoller Umgang mit begrenzten Ressourcen und Einsatz alternativer Energieträger sind wichtige Themen im Rahmen unserer pädagogischen Arbeit.
  • Zertifikat – MINT
    Dieser Schwerpunkt rückt die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik in den Vordergrund. In diesen Bereichen kooperiert die NMS Waldzell  vielfach mit weiterführenden Schulen und außerschulischen Partnern.
  • Zertifikat – BEWEGTE SCHULE
    Eine neue Dynamik in den Organisations- und Lernformen sowie ein verändertes Raumkonzept bringen schrittweise mehr Bewegung in den Unterricht.
    Durch vermehrte Bewegungszeit, sportliche Schwerpunkte und Bewirtschaftung eines Schulgartens durch die Schülerinnen und Schüler, wollen wir einen wertvoller Beitrag zu einer aktiven, gesunden Lebensführung leisten.
  • EXPERT.SCHULE
    Innovative didaktischen Modelle, neue Kommunikations- und Medientechnologien machen die Unterrichtsarbeit attraktiv und effektiv. Unsere Zielsetzung ist die ständige Weiterbildung und Verbesserung im Bereich der digitalen und informatischen Kompetenz, um den Status `Expert.Schule` bei eEducation Austria langfristig zu halten.