Metall

Fachbereich Metall 2017-18

 
Die Schüler der Metallgruppe:

Aigner Simon, Alisawi Hussein, Ölbauer Alexander, Pointner Verena, Spindler Leonie, Untersberger Rene, Windhager Sebastian

polytechnische-schule-metall-bild-fachbereich

Der Fachbereich Metall umspannt alle Berufe im technischen Bereich mit den Werkstoffen Metall und Kunststoff.

Die theoretischen Inhalte bilden die Grundlagen der Mechanik, Werkzeichnungen konstruieren und lesen und berufsspezifische Rechenaufgaben.
Die praktischen Inhalte bilden die Grundlagen der Metall- und Kunststoffbearbeitung.

Stundentafel

Alternative Pflichtgegenstände

Technisches Seminar 2 Std
Technisches Zeichnen 2 Std
Fachkunde 3 Std
Fachrechnen 1 Std
Werkstätte 7 Std


Lernziele im Techn. Seminar und Grundlagen der Mechanik

Angewandte Physik

Angewandte Chemie und Umwelttechnik

Grundlagen der Mechanik

  • Internationales Einheitensystem und normgerechte Terminologie
  • Grundkenntnisse der Mechanik wie Geschwindigkeit, Beschleunigung, Gravitation, Trägheit, Masse, Kraft, Gewichtskraft, Reibung, Arbeit und Leistung
  • Grundkenntnisse flüssiger und gasförmiger Körper wie Aggregatzustände, Druck, Oberflächenspannung, Kapillarität und Strömungen
  • Wesen des elektr. Stroms (Grundlagen der Elektrizität, Stromarten, einfacher Stromkreis)

  • Chemische Stoffe (Gemenge, Verbindung, Reinstoff)
  • Aufbau der Materie: Atomaufbau, Atommodelle, Periodensystem
  • Säuren und Basen
  • Anorganische Werk- und Hilfsstoffe
  • Chemische Grundkenntnisse
  • Grundlagen der Statik
  • Darstellen und Zusammensetzen von Kräften
  • Kraftmoment, Hebelgesetz, Momentensatz
  • Reibung
  • Festigkeitslehre

Lernziele in Fachkunde

  • Grundlagen des allgemeinen Maschinenbaus
  • Maße, Mess- und Prüfgeräte und und ihre Funktionen kennen
  • Längen, Winkel, Ebenheiten
  • Werkzeugkunde
  • Gängige Fertigungsverfahren im Fachbereich verstehen
  • Spanende Fertigungsverfahren von Hand und mit Werkzeugmaschinen durchführen
  • Verbindungstechniken
  • Gebräuchliche Werkstoffe kennen
  • Sicherheitsvorschriften und Schutzvorschriften im Umgang mit Werkzeugen und Werkzeugmaschinen kennen, Sicherheitsmaßnahmen

Lernziele aus Technisches Zeichnen

  • Verwendung und Pflege der Zeichengeräte. Aufbau und Normen der techn. Zeichnung, Normschrift, Linienarten
  • Freihandskizzen, Situationsskizzen und Modellaufnahmen als Grundlage für techn. Zeichnungen
  • Darstellung einfacher ebenflächiger Körper in den zugeordneten Normalrissen. Räumliche Darstellung von Werkstücken. Schnittdarstellung von Werkstücken
  • Normgerechte Bemaßung, Maßstäbliches Zeichnen, Erstellung von Stücklisten
  • Computerunterstütztes Zeichnen

Lernziele aus Fachrechnen

  • Stellenwert, Technische Vorsilben
  • SI Maßeinheiten verwandeln und rechnen
  • Flächenberechnungen
  • Volumsberechnungen
  • Masse, Dichte
  • Rechnen mit Variablen
  • Potenzen
  • Drehmoment und Hebelberechnungen
  • Bewegungsaufgaben
  • Denksportaufgaben

Lernziele in der Werkstätte

  • Werkstättenordnung, Unfallverhütung, Arbeitshygiene, Entsorgungsvorschriften
  • Erlernen grundlegender Arbeitstechniken (Handfertigkeiten) an einfachen Werkstücken nach Zeichnungen und Arbeitsplänen: Messen und Prüfen, Anreißen, Körnen, Richten, Biegen, Feilen, Schleifen, Sägen und Gewindeschneiden
  • Bohren: Maschinenaufbau; Grundfertigkeiten: Bohren und Senken
  • Grundfertigkeiten der handwerklichen Blechbearbeitung: Falzen, Abkanten, Löten, Nieten und Korrosionsschutz
  • Grundfertigkeiten im Umgang mit Kunststoffen
  • Montage und Demontage von gebräuchlichen Geräten zur Funktionsuntersuchung